IDAK - Chief Strategy & Business Development Officer

Chief Strategy & Business Development Officer

Unser Auftraggeber, die IDAK Food mit Hauptsitz in Spreitenbach, ist eine erfolgreiche Unternehmensgruppe, deren Tochtergesellschaften (KADI, Margherita und Romer’s) hochwertige Convenience-Produkte in der Schweiz und Italien produzieren und darüber hinaus vertreiben. Zur Verstärkung der Gruppenleitung suchen wir eine/n leidenschaftliche/n und begeisterungsfähige/n Chief Strategy & Business Development Officer.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Gestaltung der Gruppenweiten Strategieprozesse zur nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswertes
  • Entwicklung der Gruppenstrategie zusammen mit der Gruppenleitung sowie Umsetzung und Ableitung der Firmenstrategien mit den Tochtergesellschaften
  • Identifizierung von Geschäftschancen, Entwicklung neuer Geschäftsfelder und strategischer Partnerschaften sowie Aufbau einer M&A-Pipeline weltweit
  • Strategischer Experte in M&A-Prozessen sowie Leitung nachfolgender Integrationsprozesse
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der ESG-Strategie inkl. Nachhaltigkeitsbericht-erstattung
  • Durchführung von Analysen, Erarbeitung von strategischen Grundlagen und Konzepten
  • Leitung von Projekten und Mitwirkung in der Gruppenleitung in allen Belangen der Unternehmensführung

Ihre Kompetenzen:

  • Studium in Betriebswirtschaft und/oder Lebensmittelwissenschaft (Master/Bachelor)
  • 10 Jahre Internationale Berufs- und Managementerfahrung in der FMCG Branche in einer vergleichbaren Position, im strategischen Senior Management oder im Management Consulting
  • Umfassende Kenntnisse in Unternehmensentwicklung und Corporate Strategy sowie Bran-chenerfahrung in der europäische Lebensmittellandschaft mit aktivem Netzwerk
  • Intrinsisches Gespür für unternehmerische Chancen
  • Teamplayer mit Hands-on Mentalität und guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, Italienischkenntnisse von Vorteil

Ihre Chancen:

  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit Gestaltungsfreiraum
  • Modernes und dynamisches Arbeitsumfeld in der Gruppenleitung mit direktem Austausch zu Executive-Funktionen und Experten intern (Tochtergesellschaften) und extern
  • Möglichkeit, massgeblich die wachsende Unternehmensgruppe mitzugestalten

Bewerbung & Kontaktdaten

98A8677 - Philippe Eyer
Philippe Eyer

Philippe Eyer arbeitet seit 1999 für EMA Partners Switzerland AG und übernahm 2009 die Führung als Managing Partner.